Vierseitenhof mit Restaurant in Mülsen bei Zwickau

Eröffnung am 29.11.2017In Mitten grüner Felder und der sanften Hügel des Muldentals liegt das ländliche Örtchen Mülsen, direkt vor den Toren Zwickaus.

Die landwirtschaftliche Kultur Westsachsens prägt das Ortsbild mit malerischen Bauerngehöften. Das weithin sichtbare Fachwerkwerk des „Genusshofes - Anno 1829“ setzt Akzente, welche die lange Geschichte der Region widerspiegeln.

 

Um das Jahr 1829 wurde der Grundstein für unseren Vierseitenhof gelegt, welcher in schützenswerter Weise noch heute – als gewürdigtes Denkmal – längst vergangene Zeiten aufleben lässt.

Das Leben der Bauern war von einer Symbiose zwischen Natur, den Tieren und viel Arbeit geprägt.

 

Der Genusshof - Anno 1829

spiegelt in bemerkenswerter Weise diese Lebenskultur wider.

Nach einem Eigentümerwechsel wurde 2016 damit begonnen, das Ensemble behutsam wiederzubeleben. Bauliche Details wurde wiederentdeckt und Details, längst vergangener Zeiten, freigelegt. Nachdem zwischenzeitlich ein gemütliches Familienheim entstanden ist, wird nun der ehemalige Hausstall in eine historische Eventlokation umgebaut.

Freuen Sie sich schon jetzt darauf, zum Ende des Jahres 2017 unser Gast sein zu dürfen. Eine Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Thema „Genuss in Sachsen und der Welt“ sollen nicht nur Ihre Sinne „Schmecken und Riechen“ beflügeln. Unsere gemütliche Gastlichkeit soll auch Ihren Firmen- und Familienfeiern einen besonderen Rahmen geben.

 

Im Jahr 2018 werden wir dann, im Frühjahr, unser Hofkaffee eröffnen.

Mit viel Kraft gehen wir jetzt an die Umsetzung unsere Pläne, um Ihnen etwas Besonderes zu schaffen.

 

Schon heute freuen wir uns auf Ihren Besuch

 

 

Ihr Mathias Wrobel und Familie

+49 (0) 37604 529999

Anmietung

Private Events

Tagungen

Weihnachtliches

Eventkalender